N


N

* * *

n
1. 〈Abk. für〉 Nano...
2. 〈Zeichen für〉
2.1 〈Kernphysik〉 Neutron
2.2 〈Chem.〉 normal (in einer Normallösung)

* * *

n:
1) Vorsatzzeichen für nano-;
2) Formelzeichen für Reaktionsordnung (neben m), Stoffmenge, Brechungsindex (meist als nD), Beugungsordnung, Hauptquantenzahl, Teilchenzahldichte;
3) Symbol für Neutron;
4) [Abk. für normal (1)]: Einheitenzeichen (neben N) für die Normalität von Maßlösungen;
5) n-.

* * *

n, N [ɛn ], das; - (ugs.: -s), - (ugs.: -s) [mhd., ahd. n]:
vierzehnter Buchstabe des Alphabets; ein Konsonantenbuchstabe:
ein kleines n, ein großes N schreiben.
n = Nano…; Neutron; (Math.:) Zeichen für eine endliche Zahl von Einheiten: ein Vieleck mit n Ecken.

* * *

N,
 
n,  
 1) der vierzehnte Buchstabe des deutschen u. a. Alphabete (im Lateinischen der dreizehnte), ein Konsonant mit dem Lautwert eines dentalen Nasals [n], zum Teil auch vor [g] und [k] oder, wie im Deutschen und Englischen, eines velaren Nasalkonsonanten [Ȗ]. Der Buchstabe kommt auch in Verbindung mit diakritischen Zeichen vor, z. B. als ń [ɲ] im Polnischen, als ñ [ɲ] im Spanischen und als ň [ɲ] im Tschechischen.
 
 2) N, Abkürzung für Norden.
 
 3) Chemie: 1) n-, Abkürzung für normal, d. h. unverzweigt, in der Nomenklatur der Alkane; 2) n oder auch n, in chemischen Formeln Angabe für eine unbestimmte Anzahl von Atomen, z. B. CnH2n+2, n = 1, 2, 3,. ..; 3) n oder auch N, Symbol für die Normalität einer Lösung; 4) N, Symbol für das Element Stickstoff.
 
 4) Einheitenzeichen: N für das Newton.
 
 5) Formelzeichen: 1) n für Brechzahl, Drehzahl, Stoffmenge, Teilchenzahldichte; 2) N für die Neutronenzahl eines Kerns oder Nuklids; 3) NA für die Avogadro-Konstante.
 
 6) Münzkunde: N auf französische Münzen als Zeichen der Münzstätte Montpellier (1540-1794), auf italienischen Münzen 1861-67 für Neapel, auf deutschen Münzen im 17./18. Jahrhundert zeitweise für Wiener Neustadt, Neuburg (Oberpfalz), Nürnberg, Nördlingen, Northeim und Neuenstein.
 
 
 8) Physik: n Symbol für Neutron.
 
 9) Vorsatzzeichen: n für Nano...
 

* * *

————————
n, N [ɛn], das; - (ugs.: -s), - (ugs.: -s) [mhd., ahd. n]: vierzehnter Buchstabe des Alphabets; ein Konsonant: ein kleines n, ein großes N schreiben.
————————
ν, N:Ny.

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.